Hintergrundbild zeigenInhalte zeigen

  • Römische Badruinen

    Schon die Römer haben im damaligen Aquae Aureliae (Baden-Baden) die ersten Badeanlagen errichtet, um in den Genuss des Thermalwassers zu kommen. Eines davon, das sogenannte Soldatenbad, befindet sich direkt unter dem heutigen Friedrichsbad.

    Tauchen Sie bei einer Besichtigung ein in eine Welt, längst vergangener Epochen und entdecken Sie die Entstehungsgeschichte von Thermalbädern hautnah. Bei einem Spaziergang durch fantastisch erhaltene Badeanlagen und römische Mauern erleben Sie mehr als 2000 Jahre alte Geschichte.

    Gehen Sie auf Spurensuche. Hier finden Sie die aktuellen Öffnungszeiten.

    Von April bis November: Führungen in den Römischen Badruinen. Jeden 2. Samstag im Monat um 14 Uhr. Dauer 45 Minuten, Preis 4,- Euro p.P.
    Telefonische Anmeldung unter 07221 27 59-34.